Rückblick 10-12.7.2022 (Aarhus 7/2022 und danach)

Da wir uns in ganzen der Woche beide nicht daran gewöhnt hatten, wirklich weiter zu schlafen, nachdem die Sonne durch die Lamellen schien, waren wir beide gegen sechs wach. Was den unbestreitbaren Vorteil hatte, dass wir noch diverse Stunden mit Kaffee in der Hand auf dem Balkon sitzen und dem Sonnenaufgang zuschauen konnten. Um dann in aller Ruhe zu packen, uns rückwärts aus der Wohnung zu putzen und immer noch auf den ersten Blick früh genug losfahren zu können.
Es war ein seltsames Gefühl, die hippen NFC-Schlüssel mit den unhippen Schlüsselanhängern nicht mitzunehmen, denn jede Tür, die hinter uns zufiel würden wir jetzt nicht mehr öffnen können. Die Wohnungstür nicht, der Aufzug würde uns nicht mehr erkennen, das Parkhaus nicht mehr ins Treppenhaus lassen.
Ich mag Abschiede nicht, vor allem, wenn ich mich gerade erst eingewöhnt habe.

Wir hatten in Dänemark inklusive Anreise nur so wenig Benzin verfahren, dass wir ohne zu tanken wieder bis hinter die Grenze kamen und schon der Tankwart warf mich wieder zurück in die harte Einsicht, dass Dänen eben freundlicher sind. #notalldansk #notallgermans schon klar.
Nessy schrieb sinngemäß mal, dass die Dänen offensichtlich ein Volk sind, das sich Mühe gibt, es sich hübsch zu machen und das gilt eben auch für zwischenmenschliche Kontakte.
Ich mag Abschiede nicht, vor allem, wenn sie mich dahin zurückbringen wo ich nicht sein möchte.

Der Rest der Fahrt war, excuse my french, scheiße. Stau, regen, drängelnde SUVs und kurz hinter Rendsburg der erste kurze Heulkrampf, weil ichs da oben so liebe und hier nicht so. bei aller Mühe, die ich mir seit Monaten gebe, mich hier anzupassen weiß ich gerade gar nicht, ob es so klug ist, immer wieder hoch zu fahren und Wunden aufzureißen. Denn …
… ich mag Abschiede nicht, vor allem, wenn … naja. Wenn halt.

Aarhus gab noch mal alles. Deutschland auch.

Die Website benötigt Cookies. Ich nutze Matomo, um zu sehen, welche Artikel Sie interessieren. Matomo ist lokal installiert, es werden keine Daten mit externen Diensten ausgetauscht oder Cookies gesetzt. Auf Anforderung können Sie zB Videos ansehen, die dann weitere Cookies setzen.