1.1.2019 – Kopf leer, Stadt leer

Das Jahr begann mit der heftigsten Migräne-Attacke seit langem. So ggen vier konnte ich das Bett so weit verlassen, dass sogar eine kleine Runde durch die menschenleere Stadt drin war. Sehr viel mehr ist nicht passiert.

Ich sehe da eine Menge Luft nach oben für dieses Jahr.

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.