5.4.2024 – #wmdedgt

#WMDEDGT ist eine Idee von Frau Brüllen zur Förderung der Kultur des Tagebuchbloggens.

Treue Leserinnen werden sich erinnern, dass ich meinen letzten Geburtstag im Krankenhaus verbracht hatte. One is a coincience, two is a row, three is a ritual – so sagt man doch, oder? Jedenfalls haben wir heute den Tag in der Zahnklinik verbracht, weil einer der frisch behandelten Zähne darauf bestand, sich zu entzünden. Je nach Deutung also row oder ritual – kommt darauf an, ob man den Besuch in der Notaufnahme am 30. Geburtstag damals mit zählt oder ni… – nee, das ist zu lange her, oder?
Also a row. Ich fände es aber auch ein echtes scheiß ritual.
Drumherum eigentlich nur Couch, Fernsehen und gelegentlich Harry Potter auf der switch und gegen Abend merkte ich immerhin, dass die letzte Schmerztablette aus dem Körper rauswar, die Betäubung auch längst aus dem Kiefer verschwunden und der Schmerz trotzdem weg blieb.
Das war dann schön, auch wenn ich dem Braten noch nicht ganz traue. Aber ich traute mich immerhin an den Kuchen, den die Liebste mir gemacht hatte.

(Im Hintergrund übrigens ein neues Internetradio, das genau heute geliefert wurde. Man sollte sich öfter mal was schenken. Große Empfehlung, falls Sie sowas mal suchen)

Sie haben Fragen? Sie wünschen sich ein Thema, über das ich mal bloggen soll?
Schreiben Sie’s auf!

4 Kommentare

  1. Alles Gute zum Geburtstag nachträglich.
    Internetradio ist was feines auch wenn man von der Vielfalt erschlagen wird. Aber die Möglichkeit mal ein Radio aus Ghana oder so zu hören ist klasse.

    1. Genau: Dank meines vollständig verwöhnten Status habe ich jetzt in Wohnzimmer, Büro und Auto jederzeit die Möglichkeit, meinen dänischen Lieblingssender zu hören (, Aussprache und Satzmelodie zu inhalieren) und wann immer ich will, meine Sehnsucht etwas zu kühlen.
      Und den guten alten SWR, den ich in meiner Kindheit bei gutem Wetter mit leichtem Rauchen „reinbekam“. Es ist nicht alles schlecht.
      (Danke!!)

  2. Das mit dem Geburtstag FEIERN müssen Sie, glaube ich, noch mal üben. Zahnklinik gehört eher nicht in die Liste der Event Locations. Zu Ihrem Trost, in meiner weiteren Familie hat es dieses Jahr auch einige solcher Besuche in der Zahnklinik gegeben. Muss am Jahr 2024 liegen und wiederholt sich nicht.
    Nachträglich alles Gute zum Geburtstag!

Kommentare sind geschlossen.

Die Website setzt 1 notwendiges Cookie. Ich nutze Matomo, um zu sehen, welche Artikel Sie interessieren. Matomo ist lokal installiert es werden keine Cookies gesetzt, so dass Sie dort vollkommen anonym bleiben. Externe Dienste werden erst auf Ihre Anforderung genutzt.