4.4.2020 – Premieren

Seit 2001 blogge ich, seit 1998 schreibe ich ins Internet uns Sie sind jetzt bei einer Premiere dabei: Ich schreibe jetzt hier los und bin schon reichlich angeschickert. (Gabs da nicht mal ein antville-Blog für?)

Ich erwähnte ja, dass der unangenehme Teil der Familie seine Geschütze in Stellung brachte – der Einschlag kam heute Morgen. Montage mit Seelenmassage aber sind für vieles gut und so hab ichs ganz gut überstanden. Mal sehen, was ich in den nächsten Tagen noch damit mache. Ich melde mich dann, wenn ich einen Anwalt suche.

Viel wichtiger: Heute haben wir vermutlich 10% des heutigen weltweiten Mailaufkommens in unserer kleinen Arbeitsgruppe verbraucht und irgendwann, so gegen sieben „drückte ich auf den Knopf“. Das ist der für nicht-Techniker gebräuchliche Terminus für das, was ich tue, wenn ich eine Website aus dem Vorschaubereich auf die echte Domain umziehe – denn niemand, wirklich niemand kann und will etwas mit den Dingen zu tun haben, die ich dann tue. Weil sie so langweilig sind.

Also: Spread the word – Infos von Mediziniern für Mediziner gibts ab sofort neu hier auf www.m4mvscovid.de.
Derweil gestanden Vanessa und ich uns hinter den Kulissen, dass wir beide noch nie so schnell eine Website von Null auf online gelaunched haben. Zweieinhalb Wochen, Alter.

Und jetzt geh ich mich weiter betrinken.

10 Kommentare

  1. Tolle Seite, sagen meine gesamten Mediziner in der Familie. Kraft und Kopf hoch für alles andere! (Guter RA auch vorrätig)

  2. Herzlichen Glückwunsch zur neuen Webseite, zum Geburtstag und zu allem, was Sie in den letzten Wochen geschafft haben! (Familien kann man sich leider nicht aussuchen.)

  3. Bin sehr beeindruckt von dieser Webseite. Inhaltlich kann ich das zwar nicht beurteilen, aber ganz offensichtlich bekommt man auf kürzestem Wege die wesentlichen Informationen zu etlichen drängenden Fragestellungen. Dazu handwerklich wunderbar schnickschnackfrei – und sieht auch noch gut aus!

Kommentare sind geschlossen.

Die Website benötigt Cookies. Ich nutze Matomo, um zu sehen, welche Artikel Sie interessieren. Matomo ist lokal installiert, es werden keine Daten mit externen Diensten ausgetauscht oder Cookies gesetzt. Auf Anforderung können Sie zB Videos ansehen, die dann weitere Cookies setzen.