15.12.2019

Sie hatten nicht wirklich gedacht, dass es vorbei ist, oder? Wir modernen Medien-affinen Menschen haben ja auch noch Videos auf der Festplatte – wobei Videos ein Sammelbegriff für Filme, Serien, Handyvideos und überhaupt sehr viele verschiedene Bewegtbild-Typen ist.

Aber im Ernst: ja, da gibts wirklich noch ein paar Videos, aber im Vergleich sehr, sehr wenig. Den größten Teil nehmen heruntergeladene Musik-Clips und -dokus sowie Konzertfilme ein. Das kann ich sehr bequem in den nächsten Tagen taggen und wegsortieren. Ich bin ja in der Übung.

Schlecht geschlafen, wie immer wenn die Liebste nicht da ist. Dann ein paar Videos sortiert und mir einen Überblick verschafft und dann erstmal zusammen mit Nicole Kidman gefrühstückt. Also: Sie lief im Fernseher und ich saß davor. Düster und böse, der Film; aber gut.
Anderes zu tun, lohnte eh nicht, denn vor dem Fenster wechselte sich Starkregen mit Regen ab. Und mit Hagel.

Sehr viel mehr ist auch nicht mehr passiert und ich kann nicht sagen, dass mir dies beiden sehr, sehr faulen Tage nicht gut getan haben. Gleich kommt die Liebste schon wieder und ich bin gespannt, was sie vom Grips Theater und überhaupt erzählen wird.

Die Website benötigt Cookies. Ich nutze Matomo, um zu sehen, welche Artikel Sie interessieren. Matomo ist lokal installiert, es werden keine Daten mit externen Diensten ausgetauscht oder Cookies gesetzt. Auf Anforderung können Sie zB Videos ansehen, die dann weitere Cookies setzen.